Die Behandlung von Prozessabwässern verursacht Kosten, die durch die Wahl des geeigneten Aufbereitungsverfahrens auf ein Minimum reduziert werden können. GalvanoTechnik Leipzig hat in vielen Jahren auf den Gebieten der Wasseraufbereitung und Wertstoffrückgewinnung umfassende Kenntnisse erworben und eigene zukunftsweisende Technologien entwickelt. Wir projektieren, konstruieren und bauen Chargenbehandlungsanlagen für sämtliche galvanische Abwässer (inkl. u.a. Sammel-, Reaktions-, Sedimentationsbehälter, Schlammbehandlung, Endkontrolle). Die Größe der Anlage hängt sowohl von der anfallenden Abwassermenge als auch von den Arten der Abwässer ab. Dabei wird grundsätzlich in saure, chromathaltige, alkalisch und zyanidische Spülwässer bzw. Konzentrate unterschieden.

Neben der Abwasserbehandlung bietet GalvanoTechnik Leipzig im Bereich der Wassertechnik Systeme zur Wasseraufbereitung jeder Wasserqualität (bis Reinstwasser), Regenerationsanlagen für Prozesslösungen sowie Recyclinganlagen für das komplette Spektrum der Metall- bzw. Wertstoffrückgewinnung aus dem galvanischen Prozess.

Je nach Kundenwunsch kann das aufbereitete Abwasser in die Kanalisation abgeleitet oder als Teilstrom zur Reduktion des gesamten Wasserverbrauchs wieder zurück zum Beschichtungsautomaten geleitet werden (Kreislaufanlage).

Durch die Verknüpfung von Anlagenbau, Steuerungstechnik und Wasseraufbereitung, bietet GalvanoTechnik Leipzig dem Kunden bereits in der Planungsphase die Möglichkeit, die Beschichtungssysteme bestmöglich mit der Abwassertechnik bzw. der Wasseraufbereitung zu kombinieren. Dabei kann die Planung bis zur abwasserfreien bzw. emissionsarmen Oberflächenbehandlung geführt werden.

  

Unsere Leistungsprofil im Bereich Wasseraufbereitung beinhalten:

     - Chargenbehandlungsanlagen für sämtliche galvanische Abwassertypen (Zyanidoxidation, Chromatreduktion,
       Schlammbehandlung u.a.),

     - Kreislaufanlagen (zur Reduktion des Wasserverbrauchs),

     - Recyclingsysteme zur Wertstoffrückgewinnung (Metall- und Chromsäurerückgewinnung, Ultrafiltration u.a.),

     - Systeme zur Wasseraufbereitung (enthärtetes Wasser, Reinwasser, Reinstwasser),

     - Elektrolysesysteme zur Wertstoffrückgewinnung